Der Muskeltest

Der Muskeltest ist eine hervorragende Technik, um mit Körper – Geist & Seele in einen inneren Dialog zu treten. Über die fünf Sinne hinaus, erreichen wir einen Zugang mit allen Ebenen des Tages- und des Unterbewusstseins zu kommunizieren.

Es ist ein körpereigenes Feedbacksystem, dass die Wechselbeziehung sowie den Zusammenhang zwischen Muskeln, Meridianen (Energieleitbahnen im Körper) Gedanken und Gefühlen nutzt. Über die Muskulatur kann der Stress im Körper sichtbar gemacht werden.

Wir nutzen somit die Körperintelligenz und zeigen durch den Muskeltest an, welche Unterstützung begrüßt wird, um mehr Energie zu erhalten sowie Dein Ziel zu fördern.

Dafür wird ein beliebiger Indikatormuskel ausgewählt, oft handelt es sich dabei um den Deltamuskel.

 

Wie funktioniert der Muskeltest?

Mit 2 Fingern wird ein leichter Druck vom Kinesiologen oberhalb des Handgelenkes auf den Unterarm des Klienten ausgeübt. Wir achten dabei auf die Muskelreaktion, die Muskelstärke spielt keine Rolle.

Der Muskel kann 2 Reaktionen anzeigen.

 

Der Muskel reagiert schwach, bzw. er schaltet ab = Stress

Der Muskel reagiert stark, bzw. er schaltet an = kein Stress

Somit lässt sich auch herausfinden, welche Korrekturmöglichkeit ein Gleichgewicht auf allen Ebenen herstellt.